INHALT
Clever sparen:

So geht Vermögensaufbau heute

Wertpapiere sind nur was für Börsenspezialisten und Wirtschaftsexperten? Von wegen! Diese Anlagemöglichkeiten sind ideal für alle, die mittel- und langfristig mehr aus ihrem Geld machen möchten.

So geht Vermögensaufbau heute

Gerade in der aktuellen Zeit, in der das Zinsniveau historisch niedrig ist, sind Wertpapiere die perfekte Alternative zu festverzinslichen Sparprodukten, wie Tagesgeld und Co. „Wertpapiere sind zeitgemäß und bieten gute Chancen für den Vermögensaufbau“, betont Lars Thilow von der VR Bank Flensburg-Schleswig eG.

Oftmals wird angenommen, dass Wertpapieranlagen nur für vermögende Kunden geeignet sind oder dass man über spezifisches Börsen-Know-how verfügen sollte. Doch das stimmt nicht! Insbesondere Fonds eignen sich oftmals für junge Leute, die regelmäßig kleine Beträge einzahlen, etwa 25 € oder 50 € monatlich.

Vermögen: Verständlich erklärt von den Volksbanken Raiffeisenbanken
Die beste Basis: eine individuelle Beratung

Ausgangspunkt ist stets ein ausführliches Gespräch mit einem Finanzexperten der VR Bank Flensburg-Schleswig. Hier kommt unsere genossenschaftliche Beratungsqualität ins Spiel, wie Herr Thilow erklärt: „Wir beraten nicht produktorientiert, sondern holen den Kunden in seiner jeweiligen Lebensphase ab. Gemeinsam analysieren wir seine Möglichkeiten, Ziele und Wünsche, um basierend darauf die ganz persönliche Investitionsstrategie vorschlagen zu können.“

Auf der sicheren Seite: Risikomanagement

Bei der Auswahl der Investitionen werden natürlich die Anlagementalität und Risikoaffinität des Kunden berücksichtigt. Dies wird in einem persönlichen Gespräch geklärt und ebenso erfragen wir, ob er vielleicht zuvor schon Erfahrungen am Kapitalmarkt gesammelt hat. Generell bieten Wertpapiere attraktive Renditechancen. „Oftmals werden die Summen über einen mittel- oder langfristigen Zeitraum angelegt, um Börsenschwankungen auszugleichen“, berichtet Lars Thilow. „Ein probates Mittel ist auch die Risikostreuung, also die Verteilung des Kapitals auf mehrere Investitionen.“

Eine allgemeingültige Strategie gibt es dabei aber nicht, sondern diese wird immer in individueller Abstimmung mit dem Kunden und seinen Anforderungen entwickelt.

Flexible Geldanlage für unterschiedlichste Ziele

Ob Vorsorge für den Nachwuchs, die ersten eigenen vier Wände, ein neues Auto oder eine Weltreise: Je nach Anlagezeitraum und Höhe der Einzahlungen kann man Wertpapiere dazu nutzen, um unterschiedlichste Ziele zu erreichen. „Eltern oder Großeltern können beispielsweise für ihre Kinder und Enkel ansparen“, führt Herr Thilow aus. „Von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr kommt so eine stattliche Summe zusammen, nicht selten sogar ein fünfstelliger Betrag."

Erfahren Sie mehr über die Geldanlage mit Wertpapieren.

Vertrauen durch Transparenz

Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken erhalten Sie von unseren Kundenberatern in einem persönlichen Gespräch. Die Inhalte dieses Artikels stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle qualifizierte Steuerberatung. Dieser Artikel wurde mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt die VR Bank Flensburg-Schleswig eG keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Werbung.

Ihr Experte zum Thema:
29. September 2017
Geldanlage